Flirttipps für unverbindlichen Sex

Nein, ich bin kein Flirtcoach, auch keine Psychologin, nur eine Frau mit vielen unterschiedlichsten Erfahrungen was die Männerwelt angeht. Mal war ich verknallt und mal verliebt, mal wollte ich nur ficken oder vielleicht doch eine Affäre mit dem gewissen Etwas. Und ich möchte Euch – und ich denke diese Seite besuchen wohl zu 99 Prozent die so genannten „Dreibeiner“ – einen Einblick geben, wie Ihr ans Ziel kommt … um zu „kommen“ ????

Also bitte erwartet keine Flirttipps um die Liebe des Lebens zu ergattern. Hierzu aber doch kurz eine Anmerkung:
Wahrheit, Natürlichkeit, Klarheit, Toleranz, Nachhaltigkeit und Respekt. Das zumindest sind meine Top-Sex … ähhh … sechs der Notwendigkeiten, wenn man(n) etwas auf Dauer angelegtes bei Frauen erreichen will. Und kommt der spezielle „Spirit“ dazu, dann stehen die Chancen gut, dass aus dem „Boaaahhh, is die geil“ ein „Ich liebe Dich und werde geliebt“ wird.

Nun aber zu den Flirttipps für unverbindlichen Sex

Wer also nur Sex mit einer Frau will, ohne Verpflichtungen, sollte weiter lesen. Denn nach vielen Gesprächen auch mit anderen toleranten Frauen machen Männer oft die gleichen Fehler und kommen so nie ans Ziel. Ich werde auch auf die No-Go´s eingehen. Also festhalten und nicht persönlich nehmen … ok?!

Bitte das Gehirn anschalten und nicht warten, bis das Blut nur noch unten ist, bevor man(n) eine Frau anschreibt, oder anspricht. Klingt blöd … aber selbst eine rein sexuell orientierte Frau schätzt Stil und Charme … und die findet man nicht im Schwanz ????

Bitte, bitte keine Schwanzbilder versenden. Frauen mögen das geheimnisvolle und Schwänze sind (sorry) generell im Alltag und mit Abstand betrachtet allein gesehen nicht fotogen. Ach ja … und stilvoll ist es eben auch nicht. Stellt Euch mal vor Ihr macht ein Foto von Eurem besten Stück, druckt es aus, klebt es auf Euer Gesicht und so wartet Ihr in der Bar auf Euren One-Night-Stand … na, kapiert???

Bleibt stilvoll aber sehr direkt. Denn ein „Ich habe Lust auf Deinen Körper“ ist cooler als ein „Hey Du, was machst Du so, willst ficken?“ Frauen mögen keine Männer, die um den heißen Brei reden und auch keine Männer, die im Assi-Deutsch versuchen Freiwild zu jagen.

Wahrheit führt zum Ziel und keine wirkliche Frau hat ein Problem damit, wenn ein Mann einfach nur ficken will, ohne eine bescheuerte Hintergrundgeschichte erfinden zu müssen. „Bin vergeben … ich will Dich … ohne Verpflichtungen“ ist weitaus besser, als Geschichten und Lügen, die wir Frauen ohnehin aufdecken.

Sauberkeit ist Pflicht – keine Kür. Ja, wer seine Hände ordentlich säubert, bevor er einer fremden Frau im Sextaumel zwischen die Beine fasst, ist ganz weit vorne. Und auch ein Deo und ein nicht allzu aufdringliches Parfum wirken Wunder. Und duschen ist wohl mehr als selbstverständlich, bevor man auf die Jagd geht ????

Sex safe … ist für mich die Grundvoraussetzung. Ja, der Schwanz ist hart und das Gehirn liegt lahm. Aber bitte liebe Herren der Schöpfung … Kondome sind Pflicht, wenn man einfach nur Sex haben will. Und hey … nicht nur das: Viele Geschlechtskrankheiten werden schon beim blasen und lecken übertragen. Also wenn es mal juckt, dann BITTE zum Arzt gehen …

Frauen sind keine Objekte und die Pornoindustrie zeigt nicht die Wirklichkeit!!! Hey … damit meine ich nicht, dass eine Frau sich nicht gern auch mal devot gibt, sich hingibt, benutzt werden will. Aber dieses schräge Bild einiger Pornoproduzenten hat wohl dazu geführt dass Männer denken „Booaaahh … die wird jetzt zum Orgasmus gefingert und freut sich voll mein Sperma zu schlucken“. Jungs … wer eine Frau am Abend in der Bar abschleppen will, der sollte sich an den Körper herantasten. Keine Frau findet wildes Fingern geil … da ist das Stöhnen im 0/8/15-Porno wirklich nur Schauspiel. Mit etwas Einfühlungsvermögen am Anfang erreicht ihr jedenfalls weitaus besser Eurer Ziel. Und noch was: Ich liebe Sperma … aber nicht jedes schmeckt. Ananas essen mag helfen, aber weniger Kaffee oder Fleisch ebenso ????

Fragt niemals nach der Telefonnummer nach einem One-Night-Stand! Es sei denn, die Frau gibt sie Euch (ist das der Fall, dann schnell weglaufen *grins*). Denn wenn der spontane Fick in einem Hauseingang oder auf dem Parkplatz gut war, dann belasst es dabei. Denn dann, nur dann, bleibt die Erinnerung in der Libido der Frau gedanklich für immer erhalten.

Habt Mut … verdammt!!! Ihr kennt das doch: mit Kumpels um die Häuser ziehen und je länger der Abend, umso voller die Gläser und umso schöner die Frauen. Und warum sprecht Ihr die Damen Eurer Begierde nicht an? Tipp: Gerade attraktive Frauen freuen sich über ein nettes und charmantes Kompliment. Und mit nem smarten Lächeln im Gesicht dürfte wohl zumindest ab und an ein Treffer für heißen und unverbindlichen Sex drin sein.

Fragt nicht, sondern macht … Frauen mögen MÄNNER und MACHER … keine Memmen und Frauenversteher, jedenfalls nicht beim Sex ???? „Du … wie stehst Du so eigentlich zu … äähhh … Analsex“ ist wie ein Abseitstor. Sex MACHT man … man muss doch bitte nicht darüber reden (außer in der Partnerschaft). Denn Frau mag das geheimnisvolle … mag die Spannung, die der MANN in die erotische Situation zaubert.

Verkneift Euch Begriffe wie Schnackseln (außer in Bayern), Pimpern, Pflaume, Lümmeltüte, kleiner Freund, Reinstecke-Fuchs-Spielen oder andocken. Wenn Frau ficken will, dann bitte kein „also der kleine Martin möchte Deine Pflaume beglücken, hab auch ne Lümmeltüte mit“. Nach dem ersten Kuss tief in die Augen blicken, das Gesicht festhalten und „ich will Dich … ich will Dich jetzt … ich will Dich ficken“ ist ein Satz, der Wunder wirken kann, glaubt mal Jungs ????

Noch ein Wort zum Küssen: Bitte nie sofort den Mund aufsperren und die Zunge bis zum Zäpfchen einschieben. Ein Kuss ist, egal in welcher Situation, für die Frau etwas sehr besonderes … es ist DIE Intimität schlechthin. So intensiv und ausgefallen der Sex auch sein mag … die Lippen einer Frau sind der Schmelztiegel ihrer Libido. Nur wer aufmerksam und einfühlsam küsst, kann den Himmel der Hingabe erreichen.

Sex ohne Verbindlichkeiten braucht keine Erklärungen, keine privaten Informationen und kein WARUM. Sex ist ein Trieb und wer ihn ausleben möchte, sollte dies tun. Und wer glaubt, dass Frauen Sex und Liebe nicht trennen können, der irrt … und zwar gewaltig. Diese „Fähigkeit“ ist keine geschlechtsspezifische, sondern eine typ-bedingte Lebenseinstellung. Also habt den Mut zu Eurem Trieb zu stehen, öffnet die Augen, seid aufmerksam und schenkt der Frau alles, was ein cooler und moderner MANN zu bieten hat.

Man(n) muss Frauen nicht verstehen … nur lieben … und sei es nur für eine Nacht oder einen Augenblick. Und mit diesen erprobten Flirttipps klappt es vielleicht (besser) ????

Flirttipps für unverbindlichen Sex